Weihnachtsausflug zum Bayerischen Hof

21. Dezember 2018

Am Freitag, den 21.12.2018 fuhr die ganze Schule mit Bussen in den Bayerischen Hof. Wie jedes Jahr schauten wir uns ein Theaterstück an. Dieses Jahr hieß es „Aschenputtels Schwestern“. In dem Stück ging es um ein Mädchen das in einem Haus wohnte. Sie wusste, dass bald ihre Stiefschwestern eintreffen würden. Dann waren sie da. Sie waren aber nicht freundlich und höflich zu Aschenputtel, sondern gemein. Als dann auch noch der Prinz eine Frau suchte, wurde es ganz schlimm. Aber Dank eines Schuhs, den Aschenputtel auf dem Ball verloren hatte, konnte der Prinz seine Geliebte finden. Das Märchen nahm somit ein schönes Ende. Ich glaube, dass allen Schülern das Theater gut gefallen hat. Es war ein schöner Abschluss der Vorweihnachtszeit.

geschrieben von H. Ager, 4b

Weihnachtsfeier mit Aufführung der Theater AGBesuch bei der Feuerwehr